Ich habe nichts falsch gemacht

Zeichnungen aus Kapitel II des Bildessays „In meiner Erinnerung war mehr Streichorchester“.
Im Kapitel „Ich habe nichts falsch gemacht“ geht es um eine Erinnerung, die durch eine Aufnahme aus der Vergangenheit neu geweckt und verändert wurde. In diesem Fall die Einschulung meiner Schwester.

Drawings from the second chapter of my picture-essay „In meiner Erinnerung war mehr Streichorchester“ (I remember more string orchestra).
The chapter „Ich habe nichts falsch gemacht“ (=It was not my mistake) shows how a video from the past helps remembering but also changes the memory. In this case my sister’s first day of school.

 

Möchtest Du das Buch haben (Kosten: 15 Euro)? Schreib mir eine Nachricht: hello@juliahosse.com

Mehr Informationen gibt es hier: In meiner Erinnerung war mehr Streichorchester.

Weiter zu Kapitel III geht es hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s